Einzelwettkampf am 24.11.2019 in Dietmannsried

Einzelwettkampf am 24.11.2019 in Dietmannsried

Unser letzter Einzelwettkampf im Jahr 2019 fand in Dietmannsried statt. Unsere Turnerinnen und Turner zeigten großes Interesse und konnten sich zum Teil über sehr gute Plätze freuen.

Gleich in der Früh zeigte unsere jüngste Turnerin Johanna Friedrich ihr Können und konnte sich am Schluß in ihrer Wettkampklasse über Platz 2 freuen. Im Jahrgang 2011 starteten Emma Mair und Emma Kießling und belegten hintereinander im Mittelfeld die Plätze 20 und 19. Auch in der Wettkampfklasse 15b konnten wir zwei Turnerinnen an den Start schicken. Mara Körbel (16.Platz) und Liliana Hofmann (18. Platz) konnten mit ihren Leistungen zufrieden sein. Finja Bader (15. Platz), Laura Wintergerst (22. Platz) und Linda Schneid starteten im Jahrgang 2009 und fanden sich im Mittelfeld wieder. Weiter gings mit den Mädchen der Wettkampfklasse 14a. Miriam Schneider (11. Platz) und Pia Adelbert (12.Platz) führten die Haldenwanger in dieser Wettkampfklasse an. Es folgten Carina Karg (21.), Martha Jörg (25.) und Elisa Stedele (27.). Franziska Monn konnte sich in der Wettkampfklasse 14b eine guten 8.Platz erturnen. In der nächsten Altersklasse fand sich Jasmin Halbrstat (11.) im hinteren Mittelfeld. Alicia Huith und Hannah Fackler kämpften um den 3. und 4. Platz im Jahrgang 2005. Trotz Patzer am Balken konnte sich Carina Steeb als unsere älteste Turnerin in ihrer Klasss den 7. Platz sichern.

Beim Jahressieg konnten unsere Mädchen doch auch nennenswerte Plätze in den verschiedenen Wettkampfklassen belegen:
– Johanna Friedrich 3. Platz, 131,55 Punkte
– Pia Adelbert 7. Platz, 165,35 Punkte
– Franziska Monn, 5. Platz, 167,20 Punkte
– Annélie Kaufmann 7. Platz, 157,85 Punkte
– Alicia Huith 4. Platz, 174,90 Punkte; Lena Jörg 8. Platz, 148,25 Punkte
– Carina Steeb 7. Platz, 164,50 Punkte

Auch unsere Jungs waren wieder eifrig dabei. Nicholas Klug, unser Ältester startete in seiner Wettkampfklasse allein und konnte sich den Jahressieg holen. Im Jahrgang 1999-2004 erturnte sich Korbinian Kögl den 3. Platz. Auch er konnte den Jahressieger in seiner Wettkampfklasse stellen. Im Jahrgang 2007 und 2008 nahmen Elia Körbel (5.Platz) und Joél Halblaub (7.Platz) teil. Beim Jahressieger konnten sie die hervorragenden Plätze 2 (Elia) und 3 (Joél) belegen.

Es war wieder ein gelungener Wettkampftag. Wir gratulieren allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern zu ihren Erfolgen! Macht weiter so!

Euer Turnteam